Schwanenhals-Steigbügel - FIXATOR

C Bügel

Produktbeschreibung

Der C Bügels sind tragende Bügel, die echte Alternativen beim Einsatz von Hängebühnen bieten. FIXATOR bietet zwei Modelle an: die 350-500-Halterung für die Winden e.lift 350 und e.lift500 und die 800-1000-Halterung für die Winden e.lift800 und e.lift1000.

Vorteile Benutzer

  • Leicht und einfach zu transportieren: Durch seine leichte Struktur lässt sich der ALU-Steigbügel sehr leicht bewegen. Sein klappbares Bein reduziert sein Volumen für Transport und Lagerung auf ein Minimum;
  • Schnelle Einrichtung: Sein Design reduziert die Montage- und Demontagezeiten. Es wird nur ein 19er-Schlüssel benötigt;
  • Einfach anzuschließen: An der Halterung befindet sich ein Anschluss, um den „Obergrenzenschalter“ mit der Winde zu verbinden. Es ist nicht erforderlich, den bereits an der Winde angebrachten Endschalter zu entfernen. Zeitersparnis und optimale Sicherheit;
  • Kompatibel mit MODULAHO und MODULECO;
  • Verfügbar für 1 Meter breite Tabletts (kontaktieren Sie uns)
  • Einfacher und schneller elektrischer Anschluss des oberen Endschalters. Keine Demontage des Windenendschalters nötig: Zeitersparnis und optimale Sicherheit!

Verwenden

C Bügel, für leichteren Zugang in Ecken:

Normalerweise werden die Winden am Ende der Plattformen positioniert, die an den Tragkonsolen aufgehängt sind. Diese Position verhindert den Zugang zum Ende des Fachs. Um die Enden der Hängeplattform zu befreien, empfiehlt es sich, die C-Bügel zu verwenden.

13 Meter lange MODULECO-Hängeplattform mit 350-500 C-Bügel und e.lift500-Winden.

C Bügel, für eine längere Hängeplattform:
Gemäß den europäischen Vorschriften dürfen Hängeplattformen eine Gesamtlänge von 12 Metern nicht überschreiten. Der Einsatz von C Bügel ermöglicht eine Länge von bis zu 16 Metern.
C-Bügel, für verstellbare Winkel:
Einige Gebäude haben eckige Fassaden oder Rundungen, die den Einsatz einer geraden Hängeplattform verhindern. Für den Zugang zur Fassade empfiehlt sich der Einsatz von verstellbaren Winkelprofilen, die zwei Podestelemente verbinden. In diesem Fall ist die Verwendung des C-Bügel zwingend erforderlich, um eine gute Balance der Montage zu gewährleisten.
C Bügel, für komplexe Aufhängepunkte:
Wenn die Dachterrasse des Gebäudes keine Möglichkeit bietet, die Aufhängebalken vertikal zur Hängeplattform zu positionieren, ermöglichen die Schwanenhalshalterungen eine Verschiebung der Vertikalen und eine völlig sichere Nutzung der Plattform.

C Bügel für besondere Projekte: Reaktion auf ganz spezielle Baustellenanforderungen.

Die C Bügel können von unserem Konstruktionsbüro angepasst werden, beispielsweise für den Standort der Rion-Antirion-Brücke in Griechenland. Die C Bügel werden in Verbindung mit einem Führungssystem verwendet, so dass die Hängeplattform in ständigem Kontakt mit der geneigten Wand des Brückenpfeilers bleibt.