Securistop, Lastableiter zur Erkennung von Spannungsmangel und Neigung

Securistop 600/800/1000 Absturzsicherungen

Produktbeschreibung

Bei einer Neigung der Plattform von mehr als 14° oder bei mangelnder Spannung (Durchhang des Seils) im Arbeitsseil löst das Lastfallsicherungsgerät Securistop FIXATOR (Sicherheitsblock) aus.

Die Tragfähigkeiten reichen von 600 bis 1000 kg.

Jedes Modell der Securistop-Reihe ist mit einem oder mehreren Modellen der Reihe e.lift 350/501/601 oder e.lift 600/800/1000 NEO kompatibel. Sehen Sie sich die Tabelle unten an, um die Kompatibilität jeder Winde zu überprüfen.

Vorteile Benutzer

Sicherheit:

  • Not-Stopp-Knopf für den Fall, dass die Winde langsam gleitet, was zum Kippen oder Absenken der Plattform führen könnte;
  • Manueller Reset.

Komfort :

  • Automatische Kabelführung,
  • Einfach zu bedienen, leicht, ergonomisch,
  • Stahlausführung.

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. v.
Modell

Securistop 500, Securistop 600 Typ 518, Securistop 600 Typ 526, Securistop 800, Securistop 1000X

Merkmale:

 

Kompatibel mit Winde(n): Securistop 600 Typ 518:

e.lift 350/501, e.lift 600 NEO

Securistop 600 Typ 526:

e.lift 501, e.lift 600 NEO

Securistop 800:

e.lift 800 NEO

Securistop 1000X:

e.lift 1000 NEO und Liftho 1000 NEO

Triggermodus: Kabelneigung und Durchhang
Betriebstemperatur : -10°C / +55°C

Technische Eigenschaften :

Securistop 600 Typ 518

Securistop 600 Typ 526

Securistop 800

Securistop 1000X

Typ

518 600

526 450

518800

518810

WLL*

600kg

600kg

800 kg

1000 kg

Auslösegeschwindigkeit

> 0,5 m/s

> 0,5 m/s

> 0,5 m/s

> 0,5 m/s

Winkel von
auslösen
des Hebels

von 6° bis 14°

von 6° bis 14°

von 6° bis 14°

von 6° bis 14°

Gewicht

4kg

7kg

7kg

7kg

Montage

Am Steigbügel

Auf e.lift 501 und e.lift Winden
600

Am Steigbügel

Am Steigbügel

Stahlkabel 

Ø8,3
5x19 oder 6x17

oder 5x26, Kern
Synthetik

Ø8,3
5x19 oder 6x17
oder 5x26, Kern
Synthetik

Ø9,5
5x19 Litzen, Kern
Synthetik

Ø9,5
5x19 Litzen, Kern
Synthetik

*WLL: Tragfähigkeit

Verwendung und Betrieb

Die Installation eines Sécuristop kann auf verschiedene Arten erfolgen:

Securistop auf der Winde installiert

Securistop montiert auf einer Plattformhalterung

Damit Profis Arbeiten in der Höhe völlig sicher durchführen können, werden unsere Sécuristop-Sicherheitsblöcke bei Neigung der Plattform (begrenzt auf 14°) oder mangelnder Spannung (schlaffes Kabel) im Arbeitskabel durch eine Rolle ausgelöst .

Fixator bietet auch das Sortiment an Sicherheitsblöcken an Securichute die bei Neigung und Übergeschwindigkeit der Plattform (Geschwindigkeit >30m/min) ausgelöst werden.

Enthaltene Ausrüstung:

Ihr Produkt wird mit… geliefert.

Optionale Ausrüstung:

Denken Sie auch daran, ein Angebot für zusätzliche Sicherheits- oder Komfortfunktionen anzufordern.