Nachricht

Videos
Information
Maßgeschneiderte Lösungen
Qualität
Sicherheit
Wie wählt man die Befestigungen aus und prüft deren Stabilität?

Wie wählt man die Befestigungen aus und prüft deren Stabilität?

Wie wählt man die Befestigungen aus und prüft deren Stabilität?
Mener une étude d’adéquation est nécessaire afin de choisir le type d’accrochage adapté à votre solution de levage (en fonction du type et longueur de votre plateforme suspendue ainsi que du nombres et capacités de charge de vos treuils de levage): poutres de suspension FIXAPOUTRE, consoles d’acrotère, système à mats FIXEO.

mehr lesen
Interlift 2022

Interlift 2022

26. bis 29. April: Fixator auf der Interlift, der Messe für den Aufzugsektor, Halle 3, Stand 3204. Die Messe findet in Augsburg, Deutschland, statt. Der Designer und Hersteller von Höhenzugangsprodukten Fixator bestätigt seine Teilnahme, um seine...

mehr lesen
Hauptsitz von FIXATOR in der Nähe von Angers, Frankreich

Hauptsitz von FIXATOR in der Nähe von Angers, Frankreich

Das Unternehmen Fixator, ein französischer Hersteller von Hebezeugen mit Spezialisierung auf Seilaufhängungen, ist stolz, seinen Hauptsitz in Saint Barthelemy d'Anjou, wenige Kilometer von Angers und etwa 2 Stunden von Paris entfernt, zu präsentieren. Elektrische oder manuelle Winden mit Kabeldurchführung, Plattformen, hängenden Gondeln und Kabelbäumen, Steuerkästen, Aufhängesystemen und sogar die Entwicklung Ihrer eigenen Hebelösung – wir sind hier, um Ihre Anforderungen unter vollständiger Einhaltung der Sicherheitsstandards zu erfüllen und Ihnen völlige Sicherheit zu bieten.

mehr lesen
Liftho: Elektrische Winde für den Aufzugsbereich 600-1000 kg

Liftho: Elektrische Winde für den Aufzugsbereich 600-1000 kg

Elektrische Personenhebewinde Liftho mit Tragfähigkeiten von 600, 800 oder 1000 kg. Wird am Kopfende der Kabine installiert und ermöglicht die Installation von Führungsschienen mithilfe der Aufzugskabine. Montage auch auf einem Lager oder hängend in der Welle möglich. Im Lieferumfang ist eine elektronische Überlastung des Neo-Systems enthalten, die ein Überschreiten der maximalen Belastung und damit ein mögliches Risiko von Arbeitsunfällen verhindert.

mehr lesen
DE